Logo

Heimatwerk Grafschaft Glatz
Heimatwerk Grafschaft Glatz e.V. (ehem. Glatzer Visitatur)

Minoritenkirche Glatz

Herzlich willkommen! Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen.

 

Buswallfahrt in die Grafschaft Glatz 2021 abgesagt

Viele Heimatfreunde haben sich für die vom 16. bis 25. Juni 2021 geplante Buswallfahrt in die Grafschaft Glatz angemeldet oder stehen dafür auf der Warteliste, wie wir in unserem Schreiben vom 15.2. mitgeteilt haben.
In der Zwischenzeit haben auch wir die Entwicklungen bei der Corona-Pandemie aufmerksam verfolgt, um eine Entscheidung über die Durchführung unserer Buswallfahrt treffen zu können.
Aufgrund der gegenwärtigen allgemeinen Situation sehen wir keine andere Möglichkeit, als die geplante Buswallfahrt leider absagen zu müssen.

Näheres finden Sie hier.

 

Telgter Wallfahrt am Sonntag, 29. August 2021,
mit der Eucharistiefeier um 11.30 Uhr

Die Corona-Krise, die uns noch in Atem hält, trägt dazu bei, unsere Wallfahrt in Telgte auf einen Tag zu beschränken. Da der Vertriebenenbischof Dr. Reinhard Hauke aus Erfurt am Sonnabend, dem 28. 8. 2021 verhindert ist, haben wir uns mit Propst Dr. Michael Langenfeld auf den Sonntag geeinigt.
In der Wallfahrtskirche dürfen 200 Teilnehmer Platz finden, und wir können auch den Gottesdienst draußen feiern. Uns stehen noch 200 Stühle unter der Sakristei der Propstei zur Verfügung und 100 Stühle des Rathauses.
Um einen ungefähren Überblick der Teilnehmer zu erhalten, bitten wir um eine schriftliche oder telefonische Anmeldung an das Glatzer Büro, Ermlandweg 22, 48159 Münster, Tel. 0251/46114 mit Angabe der Teilnehmerzahl und der Angabe, ob eine Erbsensuppe gewünscht wird. Das erleichtert uns die Vorbereitung auch für den Gottesdienst in der Kirche oder auf dem Kirchplatz. Um 15.00 Uhr halten wir eine Andacht mit dem neuen Präses des Heimatwerkes Grafschaft Glatz Dr. Marius Linnenborn aus Trier, der bei dem Gottesdienst in Telgte auch sein Silbernes Priesterjubiläum feiern kann.
Geben Sie uns die Chance für einen würdigen Verlauf mit Ihrer Anmeldung. Danke!

Wallfahrtsausschuß des Heimatwerkes

Achten Sie bitte auf die Nachricht in der Doppelausgabe Juli/August 2021 des Grafschafter Boten. Da wird noch einmal zur Wallfahrt eingeladen!

 

Pfarrer Marius Linnenborn

Frohbotschaft
Wir haben einen neuen Präses:
Marius Linnenborn

 

Titel 1/2021

Rundbrief des Großdechanten und
des Heimatwerkes Grafschaft Glatz

Heft 1/2021
(April 2021)

Titelbild:
Die Pfarrkirche St. Vitus wurde im Zeitalter der Renaissance erbaut
und 1623 geweiht. Der Turm stammt aus neuerer Zeit.

Inhaltsverzeichnis

Termine

 

Ostergrüße 2020

Osterworte 2021 von
Weihbischof Dr. Reinhard Hauke
und Präses Dr. Marius Linnenborn

 

Rundbrief des Großdechanten und des Heimatwerkes
 

Rundbrief erscheint unregelmäßig

Wahrscheinlich haben Sie und habt Ihr bemerkt, dass seit fast einem Jahr unser Rundbrief ins Stocken geraten ist. Ich hoffe auf Verständnis, wenn ich den Grund dafür nenne. Kurz vor Weihnachten 2019 verstarb nach kurzem, aber schwerem Leidensweg mit Patricia Simon die Lektorin des Rundbriefs und Schwester unserer Redakteurin Nicola von Amsberg. Wir haben darüber im Rundbrief 1/2020 berichtet. Am 24. Juni 2020 erlitt nun Nicola einen heftigen Schlaganfall mit rechtsseitiger Lähmung. Das hat uns alle betroffen gemacht. Wir wünschen Nicola baldige Besserung nach dem wochenlangen Krankenhaus- und Rehaaufenthalt.
Inzwischen zeichnen sich die ersten Schritte der Genesung an. Unser Mitarbeiterkreis des Heimatwerkes hat vorgeschlagen, die Rundbriefe Nr. 2 und 3 des Jahres 2020 zusammenzufassen und zum Jahresende 2020 herauszugeben. Der Rundbrief 2 wäre wegen der Corona-Situation sehr dünn geworden, weil ja viele Treffen, Wallfahrten usw. ausgefallen sind. Wie es im nächsten Jahr mit dem Rundbrief weitergeht, müssen wir zunächst offenlassen.
Unsere Genesungswünsche und unser Gebet sollen Nicola, ihren Ehemann und ihre drei Töchter begleiten.
Für das Heimatwerk Grafschaft Glatz e.V.

Dr. Georg Jäschke, Vorsitzender
Franz Jung, Großdechant

 

sss

Zukunft des Vereins Glatzer Sammlungen e.V.

Wer rettet und erhält die Grafschafter Sammlung e.V. in Telgte?
Die unter dem Namen „Glatzer Stube“ bekannte Sammlung religiöser und kultureller Gegenstände aus der Grafschaft Glatz wurde von Großdechant Prälat Leo Christoph und Prälat Johannes Taube initiiert. Wenn wir keine Nachfolger finden, müssen wir den Glatzer Sammlungen e.V. auflösen. Wir suchen Grafschafter Nachkommen oder andere interessierte junge Menschen, die bereit sind, diese ehrenamtliche Aufgabe weiterzuführen. ... [Weiterlesen]

 

www.kaplanhirschfelder.de

Die Website über unseren
Seligen Kaplan Gerhard Hirschfelder

Hoffnungsträger.  Mutmacher.  Brückenbauer.
wird jetzt vom Heimatwerk Grafschaft Glatz
herausgegeben.

Die Internetdarstellung wurde komplett überarbeitet und umfangreich ergänzt.
Die Betreuung und Bearbeitung der Seiten hat Christian Drescher übernommen.

 

Glatzer Dekanatskirche Foto: M. v. Amsberg

Stiftskapitel in Glatz
In Sorge um eine gebührende Gottesverehrung

Foto: Glatzer Dekanatskirche

 

Deutsche Bischofskonferenz

Anerkennung des Heimatwerks
durch die Deutsche Bischofskonferenz

Werden Sie Mitglied im Heimatwerk Grafschaft Glatz e.V.

Weitere Informationen finden Sie unter Aktuelles.